Skip to content

Verhau gibt es viel

Es gibt ganz viel Verhau in Familien. Noch ein Augenöffner - erstmal für meine Familie, dann aber auch für andere - ist mir das noch recht junge Posting von Angelika Wende Die Suchtspirale. Darin erklärt sie sehr schön die Co-Abhängigkeit. Das gibt es nun wirklich viel. Ich kannte mich darin aber nicht aus. Der Artikel lässt tiefer blicken, über "Die-Kontrolle-haben-Wollen" hinaus in das Innere des Co-Abhängigen. So wahr.

Mir sind Realisten am Liebsten. Leute, die sich mit dem, was sie vor der Nase haben, auseinandersetzen. Bei Co-Abhängigkeit laufe ich davon. Ich habe noch nicht mal ein Helfersyndrom.
Das passt zusammen.